Yin Yoga

Yin ist in. In sanften Übungen verschmelzen die indische Yoga Lehre und das uralte Wissen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).

Indem bekannte Yoga Übungen, wie Schmetterling, Vorbeuge & Co. sanfter ausgeübt und länger gehalten werden, stärken wir Faszien, Sehnen und Bänder.
Wir lernen unseren Körper kennen und verstehen.

Warum kann z.B. in hüftöffnenden Übungen unterdrückte Wut hochkommen?
In der Leistengegend verläuft der Lebermeridian, der diese Emotion steuert.

Unser Körper, Geist und Seele bilden eine Einheit. Das wird uns umso klarer, je mehr Zeit wir in den Asanas (Yoga-Haltungen) verbringen.
Mit Yin Yoga schaffen wir einen achtsamen Raum, unseren Körper zu spüren, unsere Gedanken und unsere Grenzen wahrzunehmen und so liebevoll ins Gleichgewicht zurück zu finden.

Die Qualität deiner Yin Yoga Praxis stärkt dich ebenfalls im Alltag. Sie ist ein toller Ausgleich, wenn du bereits andere Yoga Stile oder Sportarten praktiziert oder dich gestresst und erschöpft fühlst.
Vielleicht bist du auch einfach neugierig.

Samstags von 10-11.30 Uhr treffen wir uns zum Yin Yoga in der BWS Royal. Termine: 30.9./ 22.10.(der Ausnahme Sonntag;)/ 18.11./ 16.12. ; weitere Termine direkt über mich oder via https://www.facebook.com/ .

Der Kurs findet auf Spendenbasis statt (Empfehlung: 8-12 Euro pro Einheit) und ist für Anfänger und Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet.
Anmeldung und Informationen bei Maria unter 015771487898.

Ich freue mich auf euch!

Mana Maria

FAQImpressum | zu meiner Person